Nicolai Heinze - Chemie, Sport

Nicolai Heinze wurde 1983 in Düsseldorf geboren. Dort besuchte er das Max-Planck Gymnasium und machte dort 2003 sein Abitur. Nach seinem Abitur studierte er Chemie und Sport sowie Deutsch als Fremdsprache (DaF) auf Lehramt an der Universität Duisburg-Essen. Während seines Studiums arbeitete er zwei Jahre als Sportlehrer am Ganztagsgymnasium Essen-Nordost.

2009, nach Erlangen des ersten Staatsexamens, lebte er ein Jahr mit einem Work and Travel Visum in Australien. Im folgenden Jahr lebte er in Kanada und arbeitete als Deutschlehrer an einer Sprachschule.

Sein Referendariat machte er an der Dieter-Forte Gesamtschule in Düsseldorf. Im Anschluss arbeitete er zwei Jahre als Bundesprogrammlehrkraft für die Zentralstelle des Auslandschulwesens an der Deutschen Schule in Durban, Südafrika.

In seiner Freizeit reist Herr Heinze gerne, spielt Fußball, klettert und kocht.