Meinhard Dahmen - Mathematik, Informatik

Er wurde 1973 in der Nähe von Aachen geboren, wo er nach Abitur und Bundeswehrzeit an der RWTH Aachen Mathematik und Wirtschaftswissenschaften studierte. Der Wechsel in das Lehramt für Mathematik und Informatik nach seinem Studium führte ihn zum Referendariat ins Ruhrgebiet. Danach wechselte er zurück in "sein" Rheinland, wo er fast 10 Jahre an einem Gymnasium bei Köln unterrichtete.

Während dieser Zeit lernte er seine Frau kennen, eine Krefelderin, für die er zunächst seinen Wohnort und nun auch seine berufliche Heimat nach Krefeld verlegte.

Natürlich freut er sich über die durch den Wegfall langer Fahrten zur Schule gewonnene Zeit. Vor allem aber freut er sich auf die Zusammenarbeit mit seinen neuen Schülern und Kollegen.