Musik und Kunst

Eine breite ästhetische Erziehung ist für das Fichte-Gymnasium ein wichtiges Anliegen. Unsere Schülerinnen und Schüler sollen schwerpunktmäßig in den Fächern Kunst, Musik und Deutsch lernen, sich mit allen Sinnen auszudrücken, Selbstvertrauen zu entwickeln und sich mit anderen Kulturen auseinander zu setzen. Diese Ziele verfolgen wir oft fächerübergreifend in Form von kleinen Unterrichtseinheiten oder auch in größeren Projekten in Kombination der musischen Fächer mit den Naturwissenschaften, den Sprachen oder dem Fach Sport. Die Ergebnisse dieser fächerverbindenden Aktionen präsentieren wir stets einer breiten Öffentlichkeit in Form von Ausstellungen und Konzerten.

Ein besonderer Schwerpunkt des Faches Kunst liegt in der direkten Zusammenarbeit mit ortsansässigen Künstlern. Gemeinsam mit den Künstlern und Kunsterziehern zu arbeiten fördert die Motivation und den kreativen Schaffensdrang. So erzielten unsere Schülerinnen und Schüler seit 2002 allein zehn erste Platzierungen in teils bundesweiten Wettbewerben. Unsere Schule ist Preisträger des Wettbewerbs "Kinder zum Olymp" (Kulturstiftung der Länder) sowie AKKU-Preisträger des Jahres 2005. Mit dieser "Aktion Kunst und Kultur in Krefeld e.V." (AKKU) verbindet unsere Schule seit Jahren eine enge Zusammenarbeit.

Eine Orchesterklasse Musik wurde erstmals im Schuljahr 2006/2007 eingerichtet. In der Stufe 5 erhält diese Klasse nicht nur zwei Wochenstunden Musik zusätzlich, sondern darüber hinaus erteilen Pädagogen der Musikschule Krefeld im Fichte-Gymnasium Instrumentalunterricht. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Begonnen wurde 2006 mit einer Streicherklasse, in der alle Streichinstrumente in Gruppenunterricht gelehrt werden. Im Schuljahr 2009/2010 bieten wir eine Bläserklasse an (u.a. Querflöte, Trompete, Posaune, Saxophon).

Enge Verzahnung von Musik und Allgemeinbildung

Diese enge Verzahnung von Instrumental- und allgemeinbildendem Unterricht entspricht einem im Ausland bereits erprobtem Konzept. Die durch die Freude an und mit der Musik erworbenen Kompetenzen – wie Konzentrations- und Teamfähigkeit – kommen allen Fächern zugute.

Darüber hinaus trägt die musikalische Tätigkeit in besonderer Weise zum innerschulischen Musikleben bei und leistet einen wichtigen Beitrag zur Atmosphäre an unserer Schule.