Dr. Wolfgang Kutz - Sozialwissenschaften, Französisch, Erziehungswissenschaft

Dr. Wolfgang Kutz wurde 1959 im Stadtteil St.Tönis von Tönisvorst geboren, wo er heute wieder mit seiner Frau und seinen beiden Töchtern lebt.

Das Studium der Unterrichtsfächer Sozialwissenschaften, Französisch und Erziehungswissenschaft an der heutigen Universität Duisburg-Essen beendete er 1983 mit dem ersten Staatsexamen. Nachdem er die zweite Staatsprüfung 1985 in Niedersachsen abgelegt hatte, nutzte er die Zeit einer siebenjährigen Arbeitslosigkeit zur Promotion und arbeitete in der Lehrerfortbildung und in der Studienberatung.

1991-2007 unterrichtete er an der Bischöflichen Marienschule in Mönchengladbach, wo er für den täglichen Vertretungsplan und die Klausuraufsichtspläne verantwortlich war. Er koordinierte die DELF-Prüfungen in Französisch für den Großraum Mönchengladbach und leitete das Projekt "Business @ School" der Boston Consulting Group. Ferner wurde er in verschiedenen Fächern zum Fachvorsitzenden gewählt und publizierte auch als Schulbuchautor verschiedene pädagogische Schriften.

Seit dem 1.8.2007 ist er stellvertretender Schulleiter des Fichte-Gymnasiums in Krefeld.