Das Fichte-Gymnasium trauert um Dr. Wolfgang Schaer

Dr. W. Schaer, Juni 2001

Dr. Wolfgang Schaer verstarb am 22.06.15 im Alter von 81 Jahren. Das Fichte Gymnasium lernte er in seinem zweiten Referendarjahr Mitte der sechziger Jahre kennen. Nach erfolgreichem zweiten Staatsexamen trat er zunächst eine Stelle an einem Gymnasium in Düsseldorf-Oberkassel an, jedoch hatte er die Vorzüge des Fichte-Gymnasiums zu schätzen gewusst, so dass es ihn schnell wieder nach Krefeld zog. Er unterrichtete an unserer Schule Deutsch und evangelische Religion und wurde schließlich Fachleiter für das Fach evangelische Religion am hiesigen Studienseminar.

Die Schüler und auch das Kollegium schätzen ihn als immer freundlichen Gesprächspartner, der nicht nur in seinen Fachbereichen Kompetenzen zeigte. Er war selbst über sein langes Wirken an unserer Schule überrascht, als er von einer Familie berichtete, von der tatsächlich drei Generationen durch seinem Unterricht positiv geprägt wurden.

Amerikaner kennen das Sprichwort: "To teach is to touch a life forever." Das ist genau das, was Herr Dr. Schaer erfolgreich machte.

In seiner Freizeit war Herr Dr. Schaer engagiertes Mitglied im Krefelder Schönhausen-Chor.

"Der Mensch ist erst wirklich tot, wenn niemand mehr an ihn denkt." (Bertold Brecht)

Wir werden immer an ihn denken, ihn in angenehmer Erinnerung behalten, alle, die ihn nur kurz auf seinem Lebensweg begleiteten und alle, die fast das ganze Leben mit ihm verbrachten.