Fußball-Stadtmeister: Fichte

Jungen der WK III (Jahrgänge 2000-2002) werden verdient Fußball-Stadtmeister 2013

Mit einer fast makellosen Bilanz von 17:1 Toren werden unsere Jungen der Stufen 7 und 8 verdient Stadtmeister und bestätigen damit den tollen Erfolg vom Jahresbeginn, als sie beim Sparda-Cup als jüngerer Jahrgang den dritten Platz erreichten.

In der Vorrunde schlugen wir die RS Horkesgath deutlich, die Albert-Schweitzer-RS souverän, nur das Spiel gegen das MSM blieb torlos, obwohl wir hier ebenfalls klar hätten gewinnen müssen.

Läuferisch, technisch und taktisch zeigten die Jungs aber eine grandiose Leistung und so verwundert es nicht, dass wir schon als Geheimfavorit gehandelt wurden.

In der Finalrunde besiegten wir im ersten Spiel die Robert-Jungk-GS nach zwei schönen Standardsituationen mit 2:0, vergaben aber etliche Chancen für einen eindeutigeren Sieg.

Im zweiten Spiel trennten wir uns 1:1 vom Gymnasium am Stadtpark, dem Vorjahres-Vizemeister, obwohl wir auch hier überlegen waren, aber nach einer Unachtsamkeit den Ausgleichstreffer hinnehmen mussten.

So mussten wir das letzte Spiel gewinnen, um Stadtmeister zu werden. Und wie schon in der Vorrunde trafen wir hier auf das MSM, mit dem kleinen Unterschied, dass wir dieses Mal unsere drückende Überlegenheit auch in Tore verwandelten. So hieß es am Ende 4:0 für uns und die Jungs nahmen voller Stolz bei der anschließenden Siegerehrung den Pokal entgegen.

Am 29.04.2014 spielen wir die 1. Regionalrunde der Regierungsbezirksmeisterschaft im Kreis Viersen.

Unsere erfolgreiche Mannschaft: Umut Aslan, Patrick Bowski, Berat Kacanlar, Lennard Kastner, Berkan Köc, Furkan Özkurt, Emre Özsoy, Bertan Ucar, Lars Wellmans, Lütfi Dereli, Kaan Ercan, Emirhan Karaca, Raven Kerkes, Ndrin Maloku

Christian Büngers