Fichte-Jungen Stadtmeister 2009 im Basketball

Die siegreiche Mannschaft

Bei den diesjährigen Stadtmeisterschaften im Basketball wurden die Jungen der Wettkampfklasse III (Jahrgänge 95-98) am 15.12.09 verdient und überlegen Stadtmeister.

Im ersten Spiel trafen wir sofort auf einen harten Brocken, nämlich auf das Gymnasium am Moltkeplatz, die mit einer Reihe von Spielern aus der Bayer-Jugend besetzt waren. Doch auch in unseren Reihen hatten wir zwei Bayer-Spieler und schon in den ersten Minuten zeigten Mert und Kays ihre ganze Klasse und wir erspielten einen Punkt nach dem anderen. Insgesamt war unsere Abwehrarbeit bärenstark und in der Offensive zeigten wir eine taktische Meisterleistung, denn unsere Jungs waren beweglich und wechselten ständig ihre Positionen. Dadurch waren sie immer anspielbereit und zogen immer wieder schnell zum Korb, so dass sie häufig nur durch Fouls gestoppt werden konnten. Die fälligen Freiwürfe wurden ebenfalls souverän verwandelt. Am Ende siegten wir mit 31:11 Punkten.

Im Finale erwartete uns ein körperlich robuster Gegner, die RS Horkesgath. Doch auch hier dominierten wir von Beginn an sowohl in der Offensive als auch in der Defensive. Neben Mert und Kays zeichnete sich vor allem Jonas auf der "Körbejagd" aus. In der Defensive verteidigten Engin, Levent, Rohat und Pawel so geschickt, dass wir immer wieder sehr schnell in Ballbesitz kamen und so selbst schnell zu "einfachen" Punkten kamen. Der Endstand lautete dann 58:21 für unsere Jungs.

In der nächsten Runde am 20. Januar 2010 spielen wir die 1. Runde der Regierungsbezirksmeisterschaft. Auch hier haben wir gute Chancen, die nächste Runde zu erreichen.

Es spielten: Mert Gülcan, Jonas Ricker, Levent Sürmelioglu, Engin Korkmaz, Kays Yildirim, Rohat Tunc und Pawel Duravski

Christian Büngers