Entdeckungstour durch die Mediothek

Zu Beginn des Schuljahres, am 27. und 28.09.2016, konnten die neuen Fünftklässler sich über einen besonderen Ausflug freuen: Die Führung durch die Mediothek in Krefeld.

Wie finde ich meinen Lieblingskrimi in der Mediothek? Kann ich auch Comics ausleihen? Wie lange darf ich die Medien behalten? Diese Fragen wurden auf der Tour von einigen versierten Nutzern aus den eigenen Klassen bereits schnell beantwortet, aber bei dem anschließenden Quiz in der Kinder- und Jugendbibliothek entdeckte jeder noch Neues für sich. Staunen rief auch die große Anzahl der Medien in der Mediothek hervor – über 200.000 Medien stehen den Nutzern zur Verfügung. Das machte Appetit auf mehr.

So fanden die Schnupperausweise großen Anklang und einige Schüler und Schülerinnen wollten gleich nach der Schule zurückkehren, um ihre Schnupperausweise auszuprobieren. Zum Abschluss gab es dann noch eine Überraschung: Jeder bekam noch ein Buch geschenkt – die Leseinitiative im Rahmen des Projektes "Lesetreppe" wurde großzügig von der Sparkassen-Kulturstiftung gesponsert. Die Begeisterung kannte keine Grenzen. Wir hoffen, dass ihr immer so viel Freude an Büchern und am Lesen haben werdet und zu eifrigen Nutzern der Mediothek werdet.

Die Vorfreude auf eine spannende Lektüre konnte man bei den Einführungsveranstaltungen deutlich spüren. Herzlichen Dank an das tolle Mediotheks-Team, das mit viel Herzblut dafür sorgte, dass jeder einen Schnupperausweis und sogar ein Buch geschenkt bekam. Vielen Dank für die große Unterstützung durch die Bürgerinitiative und Eltern.

Katharina Grade